• recht
    gut zu wissen.

bücher & publikationen

lesetipps.

Arzneimittelrecht
für Tierärzte

In rund 100 Fragen gibt das Buch alle wichtigen Antworten zu rechtlichen Aspekten der gängigen Praktiken wie Arzneimittelabgabe, Arzneimittelverschreibung, Dokumentationen und Haftung.

Der Autor ist der Anwalt auf der Seite der Tierärzte: Ihm geht es um mehr als eine reine Auflistung der Rechtsvorschriften. Er beleuchtet, was diese Vorschriften für Sie in der Praxis tatsächlich bedeuten, wie Sie diese angemessen umsetzen, und wie Sie sich im Falle eines Falles gegenüber dem Amt verteidigen können. Dabei werden auch gesetzliche Lücken aufgezeigt und realitätsferne Regelungen diskutiert, bei denen er Handlungsbedarf sieht, z.B. durch die Tierärztekammern.

Der besondere Service für Sie als Leser: Ein regelmäßiger E-Mail-Newsletter informiert Sie über aktuelle Gesetzesänderungen oder interessante Gerichtsentscheide.

  • Verlag: Enke Verlag in Georg Thieme Verlag KG; Auflage: 1 (11. Oktober 2017)
  • ISBN: 978-3-13-240967-5

Die Kaufuntersuchung
des Pferdes

Bei der Kaufuntersuchung von Pferden sind Tierärzte stark gefordert: Pferdebesitzer erwarten sowohl eine fundierte medizinische Expertise als auch eine Rundum-Beratung. Tierärzte sind somit gleichermaßen als Sachverständige und als Beratende gefragt!

Dieses Buch ist ein verlässlicher und praxisbezogener Leitfaden für die Beratung und Durchführung einer Kaufuntersuchung. Zum Verständnis der juristischen Rahmenbedingungen und Besonderheiten gibt es viele Praxistipps, Beispiele und Interpretationen von vermeintlich theoretischen Sachverhalten.

Die Durchführung der medizinischen Kaufuntersuchung wird schrittweise und in rund 150 Einzelabbildungen anschaulich dargestellt. Der Autor vermittelt dabei die verbindlichen Standards der An- und Verkaufsuntersuchung und gibt darüber hinaus seine profunden und langjährigen Erfahrungen weiter.

  • Verlag: Schluetersche; (8. Juni 2011)
  • ISBN: 978-3899930757

Praxishandbuch
Tierarztrecht

Endlich Klartext – Rechtsfragen in der Tierarztpraxis übersichtlich und verständlich dargestellt.

Bei der täglichen Arbeit werden praktizierende Tierärzte auch mit rechtlichen Fragestellungen und Problemen konfrontiert. Dieser Leitfaden erläutert erstmalig alle Rechtsfragen, die in der tierärtzlichen Praxis relevant sind. Er stellt das rechtliche Grundgerüst der tierärztlichen Tätigkeit dar und ermöglicht den „Durchblick“ bei der komplizierten Materie des Tierarztrechtes. Die Autoren beleuchten chronologisch die wichtigsten Rechtsbereiche von Beginn bis Ende der tierärztlichen Tätigkeit: Arbeits-, Berufs-, Miet- und Strafrecht, Vertragsformen, Kaufuntersuchungen, Haftung, Mahnung, tierärztliche Kooperationsformen, Praxiskauf und -verkauf sowie Insolvenzverfahren. Das Handbuch bietet auch für Berufsanfänger eine Orientierung und hilft bei den ersten Schritten der Praxisgründung. Die Kapitel „Approbation“ und „Niederlassung“ vermitteln grundlegende Informationen. Dieses Handbuch bietet Rechtssicherheit für den praktizierenden Tierarzt – für eine erfolgreiche Praxisführung!

  • Verlag: Schlütersche; Auflage: 1 (15. Februar 2006)
  • ISBN: 978-3899930207

ausgewählte publikationen.

Haftungsrecht

    Haftungsrecht

    • „Haftungstatbestände in der Nutztierpraxis“, Nutztierpraxis aktuell 1/06
    • „Die Haftung des praktizierenden Tierarztes im Bereich staatlich übertragender Aufgaben“,Nutztierpraxis aktuell 2/07
    • „Der Doktor und der liebe Tierhalter; oder: Die Haftung des Tierarztes“,hundkatzepferd 1/07, 1/08, 2/08, 3/08
    • „Die Haftung des praktizierenden Tierarztes im Bereich staatlich übertragener Aufgaben“, Tierärztliche Praxis 1/10
    • „Die Haftung der Tierarztes – Hinweise zum Schadensmanagement“, WDT-News 01/14
    • „Tierhalterhaftung: Wer haftet, wenn ein Tier Praxisgegenstände beschädigt?“, WDT-News 01/15
    • „Der tierärztliche Standard – Was ist das eigentlich“, WDT-News 2/2016
    • Dokumentationspflicht in der tierärztlichen Praxis, WDT-News 1/2016

Berufsrecht / Strafrecht / Vertragsrecht

  • Berufsrecht / Strafrecht / Vertragsrecht
    • „Alles für die Katz“, Deutsches Tierärzteblatt 7/04
    • „Wenn der Staatsanwalt zwei Mal klingelt: Verhaltensregeln bei Strafverfahren“, Nutztierpraxis aktuell, September 2005
    • „Drohende Insolvenz der Arztpraxis: Insolvenzverfahren als Ausweg?“, Ärzte-Wirtschafts-Dienst 9/05
    • „Allergologiebudgets nicht gerichtsfest“, Der deutsche Dermatologe 8/05
    • „Der Tierarzt – ein Straftäter? Strafrechtliche Relevanz tierärztlichen Handelns“, Nutztierpraxis aktuell 1/06
    • „Berufsrecht im Wandel – aktuelle und zukünftige Möglichkeiten der tierärztlichen Kooperation“, DVG – Forum 1/06
    • „GmbH und Limited – das Ende aller Sorgen“, DVG-Forum 2/06
    • „Tierarzt und Landwirt – eine kriminelle Vereinigung?“, Nutztierpraxis aktuell 3/06
    • „Drum prüfe, wer sich ewig bindet – Notwendigkeit fundierter Gesellschaftsverträge“, Nutztierpraxis aktuell 1/07
    • „Die Tierärzte-GmbH – Kooperationsform der Zukunft?“, Nutztierpraxis aktuell 3/07
    • „Praxiswerbung: Was ist erlaubt und was ist verboten?“, hundkatzepferd 5 + 6/08
    • „Praxisverträge: Pacta sunt servanda!“, hundkatzepferd 1 + 2/09
    • „Tierarzt und Tierhalter – eine manchmal gestörte Geschäftsbeziehung“, hundkatzepferd 4 + 5/09
    • „Urlaubszeit = Fundtierzeit – Rechtliche Fragen im Zusammenhang mit Fundtieren“, Vet-Special 03/10
    • „Die tierärztliche Schweigepflicht – eine uneinnehmbare Burg?“, Vet-Special 04/10
    • „Abgabe von Futtermitteln und Futterzusatzstoffen: 19 % oder 7 % – das ist hier die Frage“, Vet-Special 03/11
    • „Unternehmensformen: Einzelpraxis versus Kooperationen“, Zi-Vet 01/2011
    • „Praxisverträge: So individuell wie Ihre Praxis!“, ZiVet 02/2011
    • „Der Tierarzt als Arbeitgeber: Ausgewählte Themen“, ZiVet 03/2011
    • „Wenn der Staatsanwalt zweimal klingelt“, top agrar 11/2011
    • „Praxiswerbung: Freiheit ohne Grenzen?“, VET-Special 02/14
    • „Mindestlohn – In der Tierarztpraxis kein Thema“, WDT-News 02/15
    • „Sicherheit auf allen Seiten – Die Kaufuntersuchung des Pferdes“, pferdefokus, 3. Jahrgang Nr. 5
    • Korruptionsbekämpfung im Gesundheitswesen, WDT-News 4/2015
  • Arzneimittelrecht

    • Arzneimittelrecht
      • „Die neue TÄHAV: Auswirkungen auf die Praxis“, VET-Special 2/09
      • „Strafrechtliches Risiko Arzneimittelabgabe – Anforderungen an eine „Behandlung““, VET-Special 1/10
      • „Abgabe auf Vorrat“ – wenn die Arzneimittelabgabe zum Strafrechtsrisiko wird, VET-Special 2/10
      • „Versand von Arzneimitteln: Erlaubt oder verboten?“, Vet-Special 01/11
      • „Betäubungsmittel: Abgabe an den Tierhalter erlaubt?“, Vet-Special 02/11
      • „Wenn der Arzneimittelhersteller mehr weiß, als er sagen darf“, Vet-Special 01/12
      • „Arzneimittelbezug über ausländische Versandapotheken – Risiken für Tierhalter und Tierarzt“, Vet-Special 02/12
      • „Umwidmung von Arzneimitteln im Therapienotstand“, Vet-Special 03/12
      • „Dürfen die das? – Rechte und Pflichten des Tierarztes im Rahmen einer Kontrolle der tierärztlichen Hausapotheke“, Vet-Special 004/12
      • „Arzneimittelrecht: Die Wartezeit – Ein Buch mit sieben Siegeln?“, VET-Special 01/13
      • „Abfüllen, Umfüllen und Verpacken von Arzneimitteln in Teilmengen“, Vet-Special 02/13
      • „Um jeden Preis? Gestaltung von Arzneimittelpreisen für Tierärzte und Apotheken“, Vet-Special 03/13
      • „Die 16. AMG-Novelle – Bedeutung und Folgen für den Tierarzt“, Vet-Special 04/13
      • „Sicherheitsdatenblätter – In der Tierarztpraxis erforderlich?“, VET-Special 01/14
      • „Arzneimittelabgabe in der Nutztierpraxis – Anforderungen an die Dokumentation“, VET-Special 04/14
      • „16. AMG-Novelle – Folgen für die Tierärzteschaft“, VET-Special 01/15
      • „Die neue TÄHAV – Inhalt und Folgen für die Tierärzteschaft“, VET-Special 01/18
      • „Die TÄHAV – nicht mehr ganz neu, aber immer noch brandaktuell“, WDT-News 2/2018
      • „Die Apothekenkontrolle – Ein bei Tierärzten unbeliebtes Ereignis“, kleintier.konkret 3/2018

    Buchveröffentlichungen

    Buchveröffentlichungen

    • „Arzneimittelrecht für Tierärzte – Praktische Antworten rund um Arzneimittelabgabe, Apothekenprüfung und Haftung“; Althaus; Enke Verlag 2017, ISBN: 978-3-13-240967-5
    • „FAQ – Berufseinstieg Kleintierpraxis“, Mitautor: Althaus, bvvd e.V., Enke Verlag 2016, ISBN: 978-3-13-219781-7
    • „Die Kaufuntersuchung des Pferdes, Medizinischer und juristischer Leitfaden“; Althaus, Genn; Schlütersche Verlagsgesellschaft 2011, ISBN: 978-3-89993-075-7
    • „Arztrecht, Praxishandbuch für Mediziner“, Althaus, Voß u.a., Auflage 2007, Springer Verlag, ISBN: 978-3-540-48727-2
    • „Praxishandbuch Tierarztrecht“, Althaus u. a., Schlütersche 2006, ISBN: 2-89993-020-7
    • Zahnarztrecht, Praxishandbuch für Zahnmediziner, Althaus, Voß u.a., 2. Auflage 2008, Springer Verlag, ISBN: 978-3-540-33917-5