• recht

    unsere
    spezialität

    gesund.

    ihre spezialität

  • wir machen

    recht
    zugänglich.

  • recht auf
    augenhöhe?

    so sind wir.

Gemeinschaftspraxisverträge / Gesellschaftsverträge

Sie wollen zu zweit eine Gemeinschaftspraxis gründen, oder Sie wollen in eine bestehende Praxis einsteigen? Es gibt sehr viel zu bedenken, da die Situationen der Gemeinschaftspraxispartner meist sehr unterschiedlich sind (Senior/Junior, familiäre und finanzielle Situation, Eigentum an Praxisimmobilie). Die Gründung einer Gemeinschaftspraxis bedarf daher individueller und auf die jeweilige Situation zugeschnittener vertraglicher Regelungen. Dadurch kann Rechtssicherheit erreicht und das Konfliktpotential verringert werden. Die bekannten Musterverträge können dies nicht leisten. Wir erstellen für Sie einen maßgeschneiderten Vertrag.

news

Darf man ein Tier aufgrund aggressiven Verhaltens euthanisieren?

Ein Artikel von Rechtsanwalt Benjamin Kranepuhl in der Zeitschrift „Kleintier konkret 2024“. Zum vollständigen Text...
MEHR

Ist ein Heimtierausweis noch gültig, wenn eine Seite herausgerissen wurde?

Ein Artikel von Rechtsanwalt Benjamin Kranepuhl in der Zeitschrift „Kleintier konkret 2024“. Zum vollständigen Text...
MEHR

Das Ziel fest im Blick!

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung in den Bereichen Tierarztrecht und Pferderecht ist es unser Ziel, Sie kompetent, langfristig und nachhaltig zu begleiten.

MEHR

Lesetipp: Praxisnachfolge Die Tierarztpraxis

Lesetipp: Praxisnachfolge

Die Tierarztpraxis

Praxisnachfolge aus rechtlicher und steuerlicher Sicht – Ein Ratgeber für Abgeber und Übernehmer

Bei älteren Praxisinhabern kommt irgendwann der Wunsch auf, die Zukunft ihrer Tierarztpraxis zu sichern und diese in gute Hände abzugeben. Ebenso haben junge Tierärzte oftmals den Wunsch, eine Praxis zu übernehmen. In beiden Fällen ist eine rechtzeitige und systematische Vorbereitung enorm wichtig. Die unterschiedlichen Möglichkeiten einer Praxisnachfolge werden hier ausführlich beschrieben: vom Verkauf an einen Assistenten oder eine Assistentin über den Verkauf der Praxis an eine Investorenkette bis hin zur Bildung einer Übergangskooperation mit anschließendem Ausstieg. Allen gemein ist, dass viele rechtliche und steuerliche Aspekte zu beachten sind.

Das Buch beschreibt rechtliche (z.B. Kaufpreisermittlung, Inhalt und Gestaltung des Kaufvertrags, Gesellschaftsformen,..) und steuerliche (z.B. Steuervorteile, Freibeträge,..) Einzelheiten.

Die zahlreichen Fallbeispiele und Praxistipps in diesem Buch helfen, eine individuelle, rechtlich und steuerlich optimale Lösung zu finden.

  • Verlag: Schlütersche; Auflage: 1 (2024)
  • ISBN: 978-3842600805